https://www.effecten-spiegel.com/artikel/hella-avanciert-zum-kaufobjekt
Sprechblasen.jpg
Premium

Hella avanciert zum Kaufobjekt

Die neusten Gerüchte von der Börse

  • Bei Siemens Healthineers scheint der Verkauf der Ultraschall-Sparte immer wahrscheinlicher. „In dem Geschäft können wir sein, müssen wir aber nicht“, so Vorstandschef Bernd Montag.Die Sparte trägt nur 3 bis 4 % zum Konzernumsatz bei und ist deutlich kleinteiliger als das übrige Geschäft.
  • Für den Automobilzulieferer Hella soll es einige Interessenten geben. Neben diversen Finanzinvestoren sollen auch Konkurrenten wie Faurecia aus Frankreich und Hasco aus China Übernahmebereitschaft signalisiert haben.
  • Womöglich steht GK Software vor dem nächsten großen Deal. Nachdem es bereits Kooperationen…
Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche