https://www.effecten-spiegel.com/artikel/helma-eigenheim-eilt-zum-auftragsrekord
Maibaum.jpg
Premium

Helma Eigenheim eilt zum Auftragsrekord

Auch in der ersten Jahreshälfte konnte sich der Massivhausanbieter nicht vor Aufträgen retten. Nach vorläufigen Berechnungen zog der Auftragseingang um ca. 81,7 Mio. € auf ca. 197,2 Mio. € an. So viele Aufträge sammelte Helma noch in keinem H1 ein.

Entsprechend zeigt sich der Konzern auch für die restlichen Monate voller Zuversicht. Dabei möchte Helma nicht weniger, als den Auftragsrekord aus dem Vorjahr knacken. Die bisherige Bestmarke von 312,5 Mio. € aus 2020 soll um ca. 20 bis 25 % übertroffen werden. Für den 12. August ist die Vorlage des Halbjahresberichts geplant.

Corona konnte den…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche