https://www.effecten-spiegel.com/artikel/inditex-zurueck-in-gewinnzone
Fashion.jpg

Inditex zurück in Gewinnzone

Madrid – U.a. dank eines wieder deutlich anziehendem stationären Verkaufs hat es der Textilkonzern zurück in die Gewinnzone geschafft. Gegenüber des Vorjahreszeitraums stieg der Umsatz im 1. Halbjahr um fast die Hälfte auf gut 11,9 Mrd. € an. Von Februar bis Juli lag der bereinigte operative Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) mit 3,1 Mrd. € zudem mehr als doppelt so hoch wie ein Jahr zuvor. Unter dem Strich verdiente Inditex knapp 1,3 Mrd. € nach einem Vorjahresverlust von –195 Mio. €. Auch der Start in die zweite Jahreshälfte ist laut Konzernangaben „sehr gut“ verlaufen.

Bei Inditex scheint der Knoten endlich geplatzt zu sein. Die Aktie wandert einmal mehr auf die Watchlist; (A–). 

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche