https://www.effecten-spiegel.com/artikel/infineon-1

Premium

Infineon

warten auf das O.K.

Trotz eines schwächeren Auftaktquartals traf der Umsatz die Erwartungen. Auf Jahressicht sieht sich Infineon wieder auf einem Wachstumskurs.

Nachdem die EU bereits im Herbst 2019 ihr O.K. für die angepeilte Übernahme des US-Konkurrenten Cypress Semiconductor gab, wartet man in Neubiberg noch immer auf grünes Licht aus den USA und China. Infineon ist dennoch zuversichtlich, dass der Deal gelingt. Mit einem Volumen von 9 Mrd. € wäre es auch die größte Übernahme der Unternehmensgeschichte.

Da trübt auch nicht die Stimmung, dass der Chipspezialist wie erwartet etwas schwächer in das Geschäftsjahr…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche