https://www.effecten-spiegel.com/artikel/init-5
5G.jpg
Premium

Init

fährt erfolgreich durch das Coronajahr

Mit einer Umsatzsteigerung auf 181 (156,5) Mio. € hat sich der Digitalisierungsspezialist für den ÖPNV aus dem Geschäftsjahr 2020 verabschiedet. Das Ebit verbessert sich um rd. 20 % auf mehr als 19 Mio. € und landete damit mitten im Zielkorridor von 18 bis 20 Mio. €. Der rückläufige Auftragseingang auf mehr als 154 (160,29) Mio. € ist lediglich der Verschiebung von einigen Projekten geschuldet. Hier können jedoch aus Sicht von Init noch im ersten Halbjahr die entsprechenden Aufträge erteilt werden. Außerdem registriert das Unternehmen einen Nachfragezuwachs nach neuen digitalen Init-Produkten…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche