https://www.effecten-spiegel.com/artikel/ipo-neuemissionen
ES_Fallback_Image03.jpg
Premium

IPO – Neuemissionen

Die deutsche Biotechfirma BioNTech hat bei ihrem Börsendebüt an der US­ Technolo­gie börse Nasdaq mit 150 Mio. $ weniger ein­ gesammelt als erhofft. Insgesamt wurden rd. 10 Mio. Papiere zu einem Preis von 15 (Akt. Kurs: 12,75) $ je Aktie ausgegeben. Damit wird das Unternehmen, das sich auf die Ent­ wicklung von personalisierten Immuntherapi­en zur Behandlung von Krebs und Infektions­krankheiten spezialisiert hat, mit insgesamt 3,4 Mrd. $ bewertet. Ursprünglich hatten die Mainzer 13,2 Mio. Aktien zu je 18 bis 20 $ an­ geboten.

Der Softwarehändler SoftwareOne peilt seine Erstnotierung am 25.…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche