https://www.effecten-spiegel.com/artikel/ipo-news-13
IPO.jpg

IPO-News

+++ Instacard +++ Yard Clean Ammonia +++

  • Der US-Lebensmittellieferdienst Instacart hat seine Pläne für den Börsengang bekannt gegeben. Allerdings machte das Unternehmen weder zum Zeitpunkt noch zur Bewertung etwaige Angaben. Instacart ist zwar während der Coronapandemie mit seinem Angebot stark gewachsen, musste aber erst kürzlich seine Firmenbewertung um fast 40 % auf rund 24 Mrd. $ nach unten korrigieren.
  • Der norwegische Düngerkonzern Yara erwägt einen Börsengang seines Geschäftszweiges mit grünem Ammoniak. Mit dem Geld aus der Platzierung eines Minderheitsanteils der Tochter Yara Clean Ammonia (YCA) könnte deren Wachstum weiter vorangetrieben werden, heißt es von Unternehmensseite. Die Norweger hatten die Geschäfte erst im Frühjahr 2021 in einer eigenen Einheit gebündelt. „Die Entscheidung, einen Börsengang von YCA zu prüfen, sei nun der nächste natürliche Schritt bei der Erweiterung des Geschäftsmodells“, so Yara-Chef Svein Tore Holsether.
UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.