https://www.effecten-spiegel.com/artikel/isra-vision-1

Isra Vision

Rekordhoch

Der Spezialmaschinenbauer Isra Vision steht vor der Übernahme durch den schwedischen Industriekonzern Atlas Copco. Das Unternehmen will demnach im Rahmen eines freiwilligen öffentlichen Angebots den Isra-Anteilseignern 50,00 € je Aktie in bar bieten. Für den Isra-Kurs ging es erst einmal deutlich nach oben. 

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche