https://www.effecten-spiegel.com/artikel/jenoptik-2

Premium

Jenoptik

stellt Weichen

 

Mit einer Akquisition schaltet der Technologiekonzern in die nächste Wachstumsstufe. Das SDAX-Unternehmen übernimmt hierfür den Spezialisten von Mess- und Fertigungssystemen für optische Komponenten und Sensoren der digitalen Welt – Trioptics. Der Kauf erfolgt in zwei Schritten: Im aktuellen Geschäftsjahr verleibt sich der Konzern
75 % der Anteile ein. Die restlichen sollen bis Ende 2021 geschluckt werden. Über den genauen Kaufpreis machten die Parteien keine Angaben. Bemerkenswert dabei ist, dass der Deal bereits 2020 positive Auswirkungen auf das Geschäft haben soll. In dem im Mai genannten…

 

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Sichern Sie sich einmalig einen kostenlosen Premium-Digital-Zugang für ganze 2 Wochen.
Schreiben Sie uns unter aboservice (mit Angabe Ihres Namens und E-Mail-Adresse). Wir senden Ihnen die Zugangsdaten direkt per E-Mail zu.

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche