https://www.effecten-spiegel.com/artikel/lpkf-1
Chartkurve.jpg
Premium

LPKF

Q1 schwach – Mittelfrist-Ausblick positiv

Für 2019 weist der Hersteller von Lasersystemen einen Umsatz von 140 (120) Mio. € aus. Bei der Ebit-Marge wird nach wie vor 12 bis 14 % angepeilt. Der Auftragseingang war auf 112 (139,8) Mio. € zurückgegangen.  Die endgültigen Zahlen sind für den 24. März vorgesehen. Neben den Auswirkungen durch das Coronavirus dürfte auch die übliche Saisonalität der eigenen Geschäfte im 1. Quartal 2020 belasten. Bei Erlösen von 18 bis 22 (36,4) Mio. € wird ein Ebit-Verlust von –3 bis –5 (+6,1) % erwartet. Auf Jahressicht wird jedoch weiterhin mit einem Wachstum bei Umsatz sowie Ergebnis gerechnet. Nach wie…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche