https://www.effecten-spiegel.com/artikel/munich-re-6
Muenchener-Rueck-walkingman.jpg
Premium

Munich Re

rechnet mit höheren Beiträgen

Die Coronapandemie hat den weltgrößten Rückversicherer im 1. Halbjahr mit 1,5 Mrd. € belastet. Vor allem die Entschädigungen für ausgefallene Großveranstaltungen schlugen durch. Immerhin hat sich diese Entwicklung im Q3 bisher verlangsamt. Die verheerende Explosion in Beirut kostet den Konzern voraussichtlich einen niedrigen dreistelligen Mio.-€-Betrag. Für die Hurrikanserie in den USA und der Karibik werden 100 Mio. € veranschlagt.

Durch die COVID-19-Auswirkungen hat sich die Verlagerung von Geschäftsprozessen ins Internet beschleunigt. Damit steigt auch die Nachfrage nach…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche