https://www.effecten-spiegel.com/artikel/nagarro-rechnet-mit-mehr
It.jpg
Premium
@GettyImages

Nagarro rechnet mit mehr

Der IT-Dienstleister hat seine Jahresziele binnen eines Monats ein weiteres Mal angehoben. Nach der jüngsten Anhebung der Umsatzprognose Mitte Oktober von 800 auf 830 Mio. € veranschlagt der Vorstand für das laufende Jahr jetzt sogar einen Gesamterlös von 850 Mio. €. In 2021 hatte Nagarro noch 546 Mio. € umgesetzt. Auch die Messlatte für die Ebitda-Marge wurde noch einmal mit 16 (zuvor: 15) % etwas höher gelegt.

In den Monaten Juli bis September sprang der Umsatz um 63 % auf 230 Mio. € an. Davon blieben 48,4 (21,7) Mio. € als bereinigtes Ebitda übrig. Unter dem Strich verdiente Nagarro 25,7…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.