https://www.effecten-spiegel.com/artikel/neues-aus-den-usa-11
Wall_Street.jpg
Premium

Neues aus den USA

Salesforce konnte im abgelaufenen 3.  Quartal die Analystenerwartungen mit einem Umsatzwachstum von 33 % auf 4,5 Mrd. $ übertreffen. Das operative Ergebnis sank hingegen auf 65 (92) Mio. $. Bereinigt verdiente Salesforce unter dem Strich 0,75 $ je Anteilsschein. Auf Jahressicht peilt das Softwareunternehmen ein bereinigtes EPS von 2,89–2,90 (1,43) $ an, bei einem Umsatz in der Bandbreite zwischen 16,99–17,00 (13,3) Mrd. $.

Trotz der kleinen Flaute gibt man Salesforce nicht vorschnell aus der Hand; (B+).

 In den 9 Monaten bis September stiegen die Erlöse von Splunk auf 1,57 (1,18) Mrd. $.…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche