https://www.effecten-spiegel.com/artikel/neues-aus-den-usa-23
Boerse-New-York-1.jpg
Premium

Neues aus den USA

In den ersten 3 Monaten des Geschäftsjahres 2019/20 musste der Computerkonzern  Hewlett Packard Enterprise (HPE)einen um 8 % auf 6,9 Mrd. $ niedrigeren Umsatz verbuchen. Auf bereinigter Basis fiel der Gewinn nach Steuern mit 575 (590) Mio. $ ebenfalls geringer aus. Versorgungsengpässe infolge des Coronavirus-Ausbruchs drückten auch auf die Ergebnisse des Daten- und Speichersegments. „Das Gesundheitsproblem führt zu Störungen sowohl bei Angebot als auch bei Nachfrage, und obwohl wir die tatsächlichen Auswirkungen derzeit nicht exakt beziffern können, beobachten wir die Situation genau und…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche