https://www.effecten-spiegel.com/artikel/neues-aus-grossbritannien-1
Geld_Finanzen.jpg
Premium

Neues aus Großbritannien

 2019 gaben die Nettoeinnahmen der Großbank Lloyds Bank um 4 % auf 17,14 Mrd. £ nach.Aufgrund der Strafzahlungen im PPI-Skandal von insgesamt fast 2,5 Mrd. £ verbuchte das Geldhaus unter dem Strich einen um ein Drittel auf 3 Mrd. £ gesunkenen Nettogewinn. Die Gesamtdividende für 2019 soll mit 3,37 p um 5 % ansteigen. 2020 soll dann auch die Rendite wieder deutlich zulegen.    

Abwarten; (B). 

 Der Rüstungs- und Luftfahrtkonzern BAE Systems erzielte im vergangenen Geschäftsjahr dank eines gut laufenden US-Geschäfts einen deutlichen Umsatzanstieg von 18,41 Mrd. auf 20,11 Mrd. £. Der…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche