https://www.effecten-spiegel.com/artikel/nintendo
GettyImages-622049994.jpg
Premium

Nintendo

gutes Halbjahr

Tokio – In den ersten 6 Monaten profitierte der Spiele- und Konsolenhersteller u.a. von guten Verkäufen seiner Game-Fortsetzungen „Zelda“ und „Mario Kart“. Aber auch die Spielekonsole Switch kommt gut bei den Kunden an. So wurden alleine zwischen Juli und September gut 4,9 Mio. Switch verkauft. Das ist ein Plus von knapp 50 % gegenüber dem Jahresvergleich. Umsatzseitig verbesserte sich das Unternehmen auf 443,9 (388,9) Bill. Yen. Nach Steuern verzeichnete Nintendo derweil einen Gewinn von 62,0 (64,5) Bill. Yen.    

Nintendo lässt man im Depot weiterlaufen; (B+). 

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche