https://www.effecten-spiegel.com/artikel/orange
Telekommunikation.jpg
Premium

Orange

mauer Ausblick

Paris – Der Telekomkonzern vertröstet bei Gewinnsteigerungen auf die Zeit nach 2021. Für 2019 peilt das Unternehmen ein bereinigtes operatives Ergebnis leicht über dem Vorjahresniveau von 4,83 Mrd. € an. Im kommenden Jahr wird dagegen mit einer Stagnation gerechnet. Zwischen 2021–2023 soll das operative Ergebnis im Schnitt dann zwischen 2–3 % zulegen. Durch seinen eingeschlagenen Sparkurs visiert Orange Kosteneinsparungen von bis zu 1 Mrd. € an.  Außerdem sollen die 40.000 europäischen Funktürme abgespaltet werden. In Spanien sollen in einem ersten Schritt 1.500 Standorte an den spanischen…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche