https://www.effecten-spiegel.com/artikel/patrizia
Premium

Patrizia

toppt Prognose

Der Immobilienkonzern hat im vergangenen Jahr beim Ergebnis seine eigene Prognose übertroffen. 2019 erzielte Patrizia ein operatives Ergebnis von 134,5 Mio. €. Das waren zwar knapp 5 % weniger als im Vorjahr. Allerdings hatte das Unternehmen im Vorjahr zahlreiche Immobilien aus dem Eigenbestand verkauft und von gemeinsamen Investments profitiert. Bereinigt um diese Effekte wäre das operative Ergebnis um gut 10 % gestiegen. Zudem konnte die eigene Prognose von 130 Mio. € übertroffen werden. Für 2020 hat sich das Management ein operatives Ergebnis von 120 bis 140 Mio. € vorgenommen. Für den 19.…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche