https://www.effecten-spiegel.com/artikel/reckitt-benckiser
Supermarkt.jpg
Premium

Reckitt Benckiser

Profiteur der Krise

London – Die Coronakrise hat zu einem reißendem Absatz nach Produkten wie Desinfektionsmitteln und Schmerztabletten aus dem Hause des Konsumgüterherstellers geführt. Der Umsatz schnellte im 1. Quartal um rd. 12 % auf 3,5 Mrd. £. Zweistellige Wachstumsraten verzeichnete der Konzern dabei sowohl bei Hygiene- als auch bei Medizinprodukten. Für das lfd. Geschäftsjahr erwartet der Konzern nun eine bessere Entwicklung als zuvor, ohne dabei weitere Details zu nennen.

Bei Reckitt Benckiser lässt man den Restbestand weiterlaufen; (B+). 

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche