https://www.effecten-spiegel.com/artikel/remy-cointreau-1
Gastronomie_Spirituosen.jpg
Premium

Remy Cointreau

Katerstimmung

Paris – Die verringerte Nachfrage aus Hongkong aufrgund der anhaltenden Massenproteste hat den Cognac-Hersteller deutlich belastet. Im 3. Quartal 2019/20 fielen die Erlöse um 11,3 % auf 290,2 Mio. € zurück. Besonders stark gingen die Umsätze mit –7,6 % im Bereich Cognac zurück. Hinzu kommen interne Einschnitte. So steht der Konzern im Zuge des jüngsten Führungswechsels vor Umstrukturierungen. Die neue Strategie will Remy Cointreau jedoch erst im kommenden Juni präsentieren.

Remy Cointreau bleibt unter Beobachtung; (B). 

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche