https://www.effecten-spiegel.com/artikel/rocket-internet-1
Premium

Rocket Internet

schleicht sich davon

 

Nach sechs Jahren will der Internet-Investor Oliver Samwer die Berliner Startup-Schmiede wieder von der Börse nehmen und bietet den Aktionären 18,57 € je Aktie an. Ein guter Deal für Rocket Internet, doch seine Aktionäre der ersten Stunde schauen in die Röhre, denn sie zahlten seinerzeit 42,50 € je Aktie. Als Formalie gilt noch der entsprechende Beschluss der HV am 24. September. Da eine einfache Mehrheit für den Beschluss genügt und Samwer direkt 4,53 % der Aktien hält sowie weitere 45,11 % über seine Holding Global Founders. Genügend Geld für das Angebot ist allemal vorhanden. Samwer hat…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche