https://www.effecten-spiegel.com/artikel/rolls-royce-motor-stottert
Flugzeug.jpg
Premium

Rolls Royce Motor stottert

London – Der britische Triebwerkshersteller ist im vergangenen Jahr noch tiefer in die Verlustzone gerutscht. Die Erlöse gingen insgesamt von 16,59 Mrd. £ im Vorjahreszeitraum auf 11,82 Mrd. £ zurück. Nach Steuern weitete sich der Verlust derweil auf ganze –3,17 Mrd. £ aus. Im Vergleichszeitraum hatte Rolls Royce einen Fehlbetrag von –1,31 Mrd. £ eingefahren. Der Konzern rechnet dennoch fest mit einer schrittweisen Erholung im von der Viruskrise stark betroffenen Flugverkehr in diesem Jahr. Wie schnell sich dies auch bei den Briten bemerkbar machen könnte, ließ der Konzern jedoch offen.

Bei…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche