https://www.effecten-spiegel.com/artikel/rtl-group-verkauft-weitere-beteiligung
Fernsehen.jpg
Premium

RTL Group verkauft weitere Beteiligung

 

Da sich der Konzern vor allem auf das Wachstum des Kerngeschäfts konzentrieren möchte, trennte sich RTL jüngst von seiner Beteiligung an dem US-Werbetechnologieunernehmen VideoAmp. Für den knapp 8,6 %-Anteil erhält der Konzern 104 Mio. $. Ein gutes Geschäft, denn zwischen 2015 und 2021 hatte das Unternehmen an mehreren Finanzierungsrunden teilgenommen und insgesamt lediglich 14,5 Mio. $
investiert. Der Deal ging bereits per Aktienrückkauf durch VideoAmp über die Bühne. An dem Verkaufserlös sollen die RTL-Aktionäre über die Dividende profitieren (2020: 3,00 €). Zuletzt hatte sich der…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.