https://www.effecten-spiegel.com/artikel/rwe-2

Premium

RWE

Ausblick enttäuscht

Im abgelaufenen Geschäftsjahr hat das Unternehmen vor allem von seinem Energiehandel und dem Gasgeschäft profitiert. Zwar fielen die Umsatzerlöse mit 13,13 (13,41) Mrd. € etwas geringer aus. Unter dem Strich verzeichnete RWE auf bereinigter Basis mit einem Gewinn von 1,2 Mrd. € indes ein deutliches Plus. Im Vorjahreszeitraum stand hier noch ein Ergebnis von 591 Mio. € in der Bilanz. Aktionären soll eine Dividende von 0,80 € je Aktie ausgezahlt werden und damit gut 0,10 € mehr als im Vorjahr.

Für das lfd. Jahr stellt das Management dann nochmal 5 Cent mehr in Aussicht. Insgesamt geht RWE in…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche