https://www.effecten-spiegel.com/artikel/sanofi-3
Petrischale.jpg
Premium

Sanofi

schneller als gedacht

Paris – Die Zulassung für den mit dem britischen Pharmaunternehmen GlaxoSmithKline gemeinsam entwickelten Impfstoff gegen COVID-19 könnte bereits in der ersten Jahreshälfte 2021 erfolgen. Der französische Konzern war bisher vom 2. Halbjahr ausgegangen. Sanofi-Konzernchef Paul Hudson sieht die Möglichkeit, jährlich bis zu 1 Mrd. Impfstoffdosen herzustellen (vgl. S.2/3 ES 26/20). Im Zuge eines im Dezember angekündigten Kosteneinsparungsprogrammes will der Konzern rund 1.700 der rund 100.000 Stellen abbauen.

Der MD-Wert Sanofi arbeitet aktuell an zwei Impfstoffprojekten. Da forscht man weiter…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche