https://www.effecten-spiegel.com/artikel/sartorius-1
Medizintechnik_Biotech.jpg
Premium

Sartorius

mit Ausblick

Der Laborausrüster erwartet für 2020 weitere Umsatz- und Ergebniszuwächse. Die Erlöse sollen auf Basis konstanter Wechselkurse um 10 bis 13 % steigen. Dabei wird mit einem Anstieg der Ebitda-Marge auf 27,5 (27,1) % gerechnet. Die Investitionsquote wird voraussichtlich auf 10 (12,3) % zurückgefahren. In der Prognose für 2020 ist noch nicht die Übernahme von Teilen des Life-Science-Portfolios von Danaher enthalten.

Nach Vollzug der Transaktion würde der Ausblick noch einmal angepasst, gab Sartorius bekannt. Der HV am 26.03. wird je Aktie eine Dividende von 0,61 € (Stämme) bzw. 0,62 € (Vorzüge)…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche