https://www.effecten-spiegel.com/artikel/schmackhafter-ausblick-bei-symrise
Symrise.jpg
Premium
@GettyImages

Schmackhafter Ausblick bei Symrise

Eine steigende Nachfrage in vielen Unternehmensbereichen des Duft- und Aromenherstellers ließ den Umsatz im 1. Halbjahr um 18,5 % auf 2,26 Mrd. € steigen. „Insbesondere Anwendungen für Kosmetika, Feinparfümerie und Heimtiernahrung fragen die Kunden stark nach. Auch Lösungen für Getränke und Lebensmittel haben sich sehr gut entwickelt und tragen maßgeblich zum zweistelligen organischen Wachstum bei“, teilte Vorstandschef Heinz-Jürgen Bertram mit. Das Ebitda legte in den Zeitraum um 15,7 % auf 486 Mio. € zu.

Symrise wird nach dem deutlichen Wachstum in der 1. Jahreshälfte auch optimistischer…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.