https://www.effecten-spiegel.com/artikel/shop-apotheke-3

Premium

Shop Apotheke

profitabel!

 

Die Online-Apotheke schaffte zum Jahresauftakt zumindest operativ den Sprung in die schwarzen Zahlen und damit früher als prognostiziert.

Mit einem Zuwachs um 14 Mio. € auf 4,9 Mio. € färbte sich das Ebitda im Auftaktquartal tiefschwarz. Den bereinigten Nettoverlust führte der Konzern kräftig auf –3,9 (–14) Mio. € zurück. Der bereits vorab gemeldete Umsatz in Höhe von 232 Mio. € wurde bestätigt. Insbesondere international konnte Shop Apotheke stark zulegen, der Umsatz stieg außerhalb des deutschsprachigen Raums um 58,7 %. Die Anzahl aktiver Kunden wuchs insgesamt um 300.000 auf 5 Millionen.

We…

 

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Sichern Sie sich einmalig einen kostenlosen Premium-Digital-Zugang für ganze 2 Wochen.
Schreiben Sie uns unter aboservice (mit Angabe Ihres Namens und E-Mail-Adresse). Wir senden Ihnen die Zugangsdaten direkt per E-Mail zu.

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche