https://www.effecten-spiegel.com/artikel/short-news-18
Idee_IT.jpg

Short News

Kurz Notiert

CTS Eventim hat eine Vereinbarung über die Projektentwicklung und den Betrieb Italiens größter Multifunktionsarena geschlossen. Die Investitionssumme beträgt, Unternehmensangaben zufolge, 180 Mio. €.

In Norwegen liefert die schwedische Tochter des Bahntechnikers Vossloh Weichen und Kreuzungen an Bane NOR. Der Auftragswert für das Eisenbahnnetz in Norwegen beläuft sich auf über 80 Mio. €.

Die FMC Beteiligungsgesellschaft übernimmt das Infrastructure-Geschäft von Thyssenkrupp. Der Deal soll im 2. Halbjahr abgeschlossen werden. Über Details wurde indes Stillschweigen vereinbart.

United Internet startet ein Aktienrückkaufprogramm im Volumen von bis zu 160 Mio. €. Das Programm soll längstens bis zum 30. April 2022 laufen, teilte das Unternehmen mit.

Der Halbleiterzulieferer Elmos Semiconductor hat seinen Aktionären ein Aktienrückkaufangebot über bis zu 1,78 Mio. Titel unterbreitet. Der Angebotspreis beläuft sich auf 36 € und läuft vom 12. bis 25. August.

Bechtle führt eine mit einem Aktiensplit (1:3) vergleichbare Kapitalerhöhung durch. Für jede gehaltende Aktie erhalten die Aktionäre 2 zusätzliche sogenannte „Gratisaktien“. Damit verdreifacht sich das Grundkapital des Konzerns auf 126 Mio. €, während sich das Kursniveau dementsprechend drittelt.

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche