https://www.effecten-spiegel.com/artikel/short-news-2
Lufthansa.jpg
Premium

Short News

  • Der Motorenbauer Deutz hat sich mit Arbeitnehmer-Vertretern im Rahmen eines Sparprogramms auf die Streichung von bis zu 1.000 Stellen geeinigt. Ab 2022 sollen so bis zu 100 Mio. € gespart werden. Bereits im 1. Halbjahr 2020 wurden 380 Arbeitsplätze abgebaut. Für die Kosten stellten die Kölner im laufenden Quartal 35–40 Mio. € zurück.
  • Die EU-Kommission hat der belgischen Regierung grünes Licht für Hilfen der Lufthansa Tochter Brussels Airlines gegeben. Das Rettungspaket im Volumen von über 290 Mio. € soll der Kranich-Tochter helfen, die Auswirkungen der Viruspandemie zu überstehen. Die…
Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche