https://www.effecten-spiegel.com/artikel/short-news-48
E-Ladestation.jpg
lGettyImages

Short News

Compleo Charging Solutions hat vom dänischen Ladelösungsanbieter Clever einen Großauftrag zur Lieferung von AC-Ladestationen erhalten. Clever will bis Ende 2025 insgesamt 9.000 neue Ladestationen im öffentlichen Raum errichten. Den Großteil davon soll Compleo liefern. Genauere Details wurden indes bislang nicht bekannt.

Zur Qualitäts- und Effizienzsteigerung arbeiten die beiden führenden Hersteller von Fläschchen für die Pharmaindustrie Gerresheimer und die Stevanato Group zusammen. Ziel der Kooperation ist die Entwicklung einer Ready-To-Use-Plattform, welche nahtlos in marktübliche Abfülllinien eingesetzt werden kann.

Der Energietechnik-Konzern Siemens Energy hat mit der Finanzierung der angekündigten Übernahme von Siemens Gamesa begonnen. Hierfür wurden 960 Mio. € mithilfe einer Privatwandelanleihe beschafft.  Die Anleihe wird mit 5,625 % pro Jahr verzinst. Der Konzern rechnet bis zum Vollzug der Übernahme mit Kosten von gut 4 Mrd. €.

Die Dialysetochter von Fresenius, Fresenius Medical Care (FMC), hat eine Anleihe im Gesamtvolumen von 750 Mio. € platziert. Der Erlös soll „allgemeinen Geschäftszwecken, einschließlich der Refinanzierung bestehender Finanzverbindlichkeiten“ dienen. Die Anleihe hat eine Laufzeit von 5 Jahren und einen Kupon von 3,875 % pro Jahr.

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.