https://www.effecten-spiegel.com/artikel/siemens-zieht-sich-aus-russland-zurueck
Siemens_2.jpg
Premium

Siemens zieht sich aus Russland zurück

Der Technologiekonzern hatte Anfang März bereits angekündigt, kein Neugeschäft mehr mit Russland zu generieren. Doch die langfristigen Serviceverträge sollten zunächst weiter erfüllt werden. Nun will man die Geschäfte komplett einstellen – also auch das Service- und Wartungsgeschäft. „Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, denn wir haben eine Fürsorgepflicht gegenüber unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und langjährige Kundenbeziehungen in einem Markt, in dem wir seit rund 170 Jahren tätig sind“, sagte Vorstandschef Roland Busch.

Im 2. Quartal 2021/22 baute der Konzern seine…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.