https://www.effecten-spiegel.com/artikel/sika-ehrgeizige-ziele
ES_Fallback_Image01.jpg
Premium

Sika ehrgeizige Ziele

Zürich – Der Bauchemie- und Klebstoffhersteller zeigt sich ambitioniert. Mit der neuen „Strategie 2023“ legt das Unternehmen mit Hauptsitz in Baar die eigene Messlatte noch einmal etwas höher. Demnach peilt Sika in den kommenden Jahren jeweils eine Ebit-Marge von 15 bis 18 % an. Im Rahmen der „Strategie 2020“ hatte die Vorgabe noch auf 14 bis 16 % gelautet. Zudem will Sika bis 2023 jährlich um 6–8 % wachsen. Auch Innovationen spielen dabei eine große Rolle. Diese würden verstärkt auf nachhaltige Produktentwicklungen ausgerichtet. Als übergeordnetes Ziel verpflichtet sich der Konzern darüber…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche