https://www.effecten-spiegel.com/artikel/siltronic-rib-dt-wohnen
Boerse-Kurve.jpg
Premium

Siltronic+++ RIB +++Dt. Wohnen

  • Batteriehersteller Akasol wird nun wohl vollständig von der Börse verschwinden (vgl. ES 7/21). Der Mehrheitsaktionär, US-Autozulieferer BorgWarner, plant den verschmelzungsrechtlichen Squeeze-out.
  • Der Spezialist für Bauwesen RIB wurde im September 2020 von Schneider Electric übernommen. Der Übernahmepreis betrug damals 29 €. Mittlerweile halten die Franzosen 96 %, und die RIB-Aktie notiert bei 4# €. Inzwischen ist der Squeeze-Out beschlossen, jetzt wird nur noch auf die Höhe der Barabfindung gewartet.
  • Im Zeitraum April bis Juni steigerte Siltronic den Gewinn nach Steuern im…
Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche