https://www.effecten-spiegel.com/artikel/sixt-leasing-adler-real-estate-rib

Lesedauer: 2 Minuten

Premium

Sixt Leasing +++ Adler Real Estate +++ RIB

 

Der Medienkonzern Axel Springer will sich früher von der Börse zurückziehen als bislang geplant. Inzwischen wird ein Delisting bereits am 6. April oder in den Tagen bis zum 9. April geplant. Bisher war der Ausstieg für den 4. Mai angedacht. Der US-Finanzinvestor KKR hat seinen Springer-Anteil unterdessen inzwischen auf rund 47,62 % aufgestockt.

Sixt Leasing stellt sich unter dem anstehenden neuen Eigentümer Hyundai unter anderem wegen der Coronakrise auf ein schwieriges Geschäftsjahr 2020 ein. Im vergangenen Geschäftsjahr sank der Umsatz um 3 % auf 824 Mio. € und das Vorsteuerergebnis um 4 %…

 

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Sichern Sie sich einmalig einen kostenlosen Premium-Digital-Zugang für ganze 2 Wochen.
Schreiben Sie uns unter aboservice (mit Angabe Ihres Namens und E-Mail-Adresse). Wir senden Ihnen die Zugangsdaten direkt per E-Mail zu.

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche