https://www.effecten-spiegel.com/artikel/slack-technologies

Slack Technologies

Homeoffice pusht Umsatz

Der Anbieter von Kommunikationssoftware Slack Technologies hat in den vergangenen Monaten maßgeblich von der weltweiten Ausweitung der Homeoffice-Arbeitsplätze profitiert. Neben einem Umsatzanstieg um ganze 50 % auf 201,7 Mio. $, verzeichnete das Unternehmen auch einen Anstieg der zahlenden Kunden um ganze 12.000. In den beiden vorherigen Quartalen lag der Zuwachs hier bei gut 5.000 Neukunden. Unter dem Strich weitete sich der Verlust allerdings u.a. aufgrund gestiegener Kosten auf –75,21 (–33,33) Mio. $ aus. Für das Gesamtjahr geht Slack indes weiter von wachsenden Umsatzzahlen aus und peilt hier Gesamterlöse von 855–870 Mio. $ an. Das wäre ein Anstieg von 36–38 % gegenüber dem Vorjahr.

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche