https://www.effecten-spiegel.com/artikel/snap

Snap

Von wegen Turnaround!

Im jüngst abgelaufenen 4. Quartal konnte der Fotodienst Snap zwar seine Erlöse um 44 % auf gut 561 Mio. $ steigern. Damit verfehlte das amerikanische Unternehmen allerdings die Erwartungen der Analysten. Diese lagen im Schnitt bei 563 Mio. $. Unter dem Strich weitete Snap zudem den Verlust auf –240,7 Mio. $ aus. Im Vorjahr hatte hier noch ein Fehlbetrag in Höhe von –191,7 Mio. $ in der Bilanz gestanden. Immerhin die Zahl der täglichen Nutzer konnte der US-Konzern um 4 % auf 218 Mio. steigern. 

Snap legt man sich nicht ins Depot; (B–). 

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche