https://www.effecten-spiegel.com/artikel/spekulativ-94

Lesedauer: 2 Minuten

Premium

Spekulativ

Auslandstipp mit spekulativem Potenzial

 

Auch wenn Plastik in Coronazeiten ein Comeback feiert, dürfte die Zukunft dennoch den nachhaltigen Produkten gehören. Wer sich also schon jetzt clever positioniert, dem winken künftig satte Renditen. Daher arbeitet Corbion schon jetzt an einer Plastikalternative.

Das Kerngeschäft der Niederländer besteht dabei jedoch keineswegs aus Verpackungen und Co. Gut 75 % der Erlöse machen derzeit  Zutaten für die Backwarenindustrie aus. Corbion ist Weltmarkführer bei der Herstellung von Milchsäure und deren Derivaten. Doch aus diesen Zutaten wird auch der Biokunststoff Polylactiden, kurz PLA hergestellt.…

 

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Sichern Sie sich einmalig einen kostenlosen Premium-Digital-Zugang für ganze 2 Wochen.
Schreiben Sie uns unter aboservice (mit Angabe Ihres Namens und E-Mail-Adresse). Wir senden Ihnen die Zugangsdaten direkt per E-Mail zu.

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche