https://www.effecten-spiegel.com/artikel/squeeze-outs
Premium

Lesedauer: 2 Minuten

Squeeze-Outs/Übernahmeangebote

Die Bieterschlacht um Osram ist in vollem Gange. Der österreichische Chiphersteller AMS plant ein 4,3 Mrd. € schweres Angebot über 38,50 € je Osram-Aktie. Das Konsortium von Bain Capital und Carlyle bietet bekanntermaßen 35 €. Beide konkurrierenden Parteien wollen den deutschen Lichtkonzern nur dann übernehmen, wenn sie jeweils mindestens 70 % der Aktien einsammeln können. Das Angebot der Finanzinvestoren läuft zunächst bis zum 5. September. Wenn die BaFin den Österreichern grünes Licht gibt, dann verlängert sich die Laufzeit der Offerte von Bain und Carlyle automatisch so, dass beide Angebote…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche