https://www.effecten-spiegel.com/artikel/squeeze-outs-uebernahmeangebote-4
Premium

Lesedauer: 3 Minuten

Squeeze-Outs/Übernahmeangebote

Im Rahmen ihrer Umbaupläne plant die Commerzbank, ihre Direktbank Comdirect vollständig zu integrieren. Die Frankfurter Bank bietet den Minderheitsaktionären deshalb 11,44 € je Comdirect-Aktie und will damit ihren Anteil von 82 auf über 90 % ausbauen. „Klappt das nicht, würden wir die beiden Unternehmen direkt nach erfolgter Zustimmung der beiden Hauptversammlungen verschmelzen“, so Finanzchef Stephan Engels. In diesem Fall bekämen die Aktionäre der Comdirect für ihre Anteile Commerzbank-Aktien. Unterdessen wurde bekannt, dass der als aktivistischer Aktionär geltende Investor Petrus Advisers…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche