https://www.effecten-spiegel.com/artikel/st-laesst-vorwuerfe-pruefen
Boerse_rot.jpg
Premium

S&T lässt Vorwürfe prüfen

 

Um den massiven Vorwürfe des Leerverkäufers Fraser Perring nachzugehen, hat das IT-Unternehmen einen unabhängigen Gutachter eingeschaltet (vgl. ES 51/21). Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte soll die erhobenen Vorwürfe nun juristisch prüfen. CEO Hannes Niederhauser hatte die Vorwürfe bereits zurückgewiesen. „Unsere Stellungnahme zeigt, dass Viceroy Research in seinem Report zahlreiche weitreichende Fehleinschätzungen getroffen hat, die einer objektiven Prüfung nicht standhalten.“ Zusätzlich will der Aufsichtsrat einen unabhängigen Experten in den Vorstand berufen, der sich als Chief…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche