https://www.effecten-spiegel.com/artikel/stabilus-1

Premium

Stabilus

fährt Prognose zurück

Die wirtschaftlichen Auswirkungen vor dem Hintergund der COVID-19-Pandemie sorgen für Verunsicherung – gerade auch bei dem Fahrzeugzulieferer.

Angesichts der nochmaligen Reduzierung der erwarteten globalen Fahrzeugproduktion in 2020 auf nunmehr –6 % kappt nun auch der Autozulieferer seine Aussichten für das lfd. Geschäftsjahr. Der Umsatz wird daher unter dem bisher anvisierten Niveau von 970–990 (951,3) Mio. € liegen. Auch die Ebit-Marge wird unterhalb der bisherigen Erwartungen von 15 % angesetzt. Eine Präzisierung des Ausblicks werde aufgrund der sich aktuell schnell veränderten Lage „erst zu…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche