https://www.effecten-spiegel.com/artikel/sto-1

Premium

Sto

Umsatzplus

Der Baustoffhändler bzw. Dämmstoffspezialist profitierte im 1. Quartal von den guten Witterungsbedingungen und schraubte seinen Umsatz um 6,9 % auf 283,7 Mio. € hoch.

Neben den Wetterbedingungen profitierte Sto auch von dem Erstkonsolidierungseffekten aus dem Anteilserwerb an der Viacor Polymer GmbH. Im April ergab sich gerade im Auslandsgeschäft ein anderes Bild. Durch die Folgen der Pandemie blieb hier der Umsatz laut Unternehmensangaben deutlich unter dem Vorjahresniveau. Ergebnisseitig endete das Q1 wie immer mit einem Fehlbetrag, allerdings hatte sich dieser gegenüber dem Vorjahreszeitraum…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche