https://www.effecten-spiegel.com/artikel/sto-2

Premium

Sto

gut gedämmt

Der Dämmstoffspezialist schlägt sich inmitten der Coronapandemie beachtlich. Trotz der „gravierenden Auswirkungen“ hielt Sto den Umsatz im 1. Halbjahr mit 664,5 Mio. € nahezu stabil. Beim Ergebnis konnten die negativen Effekte durch COVID-19 dank der eingeleiteten Maßnahmen mehr als ausgeglichen werden. Das Ebit machte einen Satz um 39,1 % auf 44,1 Mio. €. Unter dem Strich verdiente das Unternehmen mit 29,2 Mio. € 40,4 % mehr. Darüber hinaus steht der Konzern mit einer Eigenkapitalquote von immerhin 48,2 (53,3) % weiterhin finanziell überaus komfortabel dar.

Die Aussichten für das Gesamtjahr…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche