https://www.effecten-spiegel.com/artikel/stoxx-europe-50-1999-2020

Stoxx Europe 50, 1999 – 2020

Der Stoxx Europe 50 enthält die Aktien der 50 größten börsennotierten euro-päischen Unternehmen – im   Unter-schied zum Euro Stoxx 50, der nur Papiere aus der Eurozone enthält. Während viele Indizes weltweit in der Nähe ihrer Allzeithochs bzw. Mehr-jahreshochs notieren, liegt der Stoxx Europe 50 noch unter seinem letzten wichtigen Hoch vom Frühjahr 2015. Dieses Hoch muss also erst einmal überwunden werden, um weiteres Potential zu eröffnen.

Balkenchart auf Monatsbasis = Tiefst-, Höchst-, Eröffnungs- und Schlusskurs des Monats. Grüner Balken = Schlusskurs höher als Eröffnungskurs. Roter Balken = Schlusskurs niedriger als Eröffnungskurs. Skalierung logarithmisch, links Stoxx Europe 50 in Punkten, rechts Stoxx Europe 50 in Prozent im angegebenen Zeitraum.
UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche