https://www.effecten-spiegel.com/artikel/telefonica-1
5G.jpg
Premium

Telefónica

erwartet 2020 stabilen Umsatz und Gewinn

Madrid – Der Umsatz des Telekomkonzerns stieg das sechste Jahr in Folge organisch um 3,2 % auf 48,42 Mrd. €, was hauptsächlich auf das anhaltende Umsatzwachstum in den Hauptmärkten zurückzuführen ist. Der Jahresüberschuss sackte aufgrund einer Rückstellung für Restrukturierungsaufwendungen in Höhe von 1,61 Mrd. € um 65,7 % auf 1,14 Mrd. €. Die Gesamtdividende bleibt konstant bei 0,40 € je Aktie. Auch für 2020 wird eine Dividende in gleicher Höhe angepeilt. Zudem avisiert die Telefónica Deutschland-Mutter bei den wichtigsten Kennzahlen ein stabiles Wachstum.

Abwarten, ob Telefonica liefert;…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche