https://www.effecten-spiegel.com/artikel/tesco-1

Premium

Tesco

Ergebnisrückgang

London – Großbritanniens umsatzstärkste Supermarktkette hat in den ersten 6 Monaten 2020/21 trotz höherer Umsätze weniger verdient. Vor allem die Verluste bei der Tesco Bank und höhere Kosten drückten auf das Ergebnis. Bei einem Umsatzplus im 1. Halbjahr von 6,6 % auf 26,7 Mrd. £ sank das Betriebsergebnis um 15,6 % auf 1,04 Mrd. £. Einen konkreten Ausblick auf das Gesamtjahr hat der Konzern indes nicht gegeben.

Tesco hat noch einen langen Weg aus dem Kurskeller vor sich; (B). 

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche