https://www.effecten-spiegel.com/artikel/thales-blickt-optimistisch-aufs-lfd-jahr
Flughafen.jpg

Thales blickt optimistisch aufs lfd. Jahr

Paris – Der französische Rüstungs- und Luftfahrtkonzern rechnet trotz anhaltender Coronapandemie mit einer deutlichen Erholung in vielen seiner Geschäftsbereiche in diesem Jahr. 2020 fiel der operative Gewinn des Unternehmens um ein Drittel auf 1,35 Mrd. €. Der Umsatz schrumpfte um 7,7 % auf 16,99 Mrd. €. Für 2021 peilt Thales einen Umsatz zwischen 17,1–17,9 Mrd. € an, die operative Marge soll auf 9,5 bis 10 % steigen von 8 % im vergangenen Jahr. „Wir sind nicht übervorsichtig“, so Konzernchef Patrice Caine. Aber das Umsatzziel zeige, dass es weiter viel Unsicherheit in der Luftfahrt gebe.

Thales bleibt vorerst auf der Watchlist; (B+). 

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche