https://www.effecten-spiegel.com/artikel/thales-mit-rekordergebnis
GettyImages-1171902434.jpg

Thales mit Rekordergebnis

Paris – Der einstige reine Rüstungskonzern hat sich seit einigen Jahren auch auf die boomende Logistikbranche fokussiert. Mit Erfolg, wie die jüngsten Zahlen zeigen. Der Umsatz stieg im Geschäftsjahr 2021 um 5,3 % auf 16,2 Mrd. €. Das operative Ergebnis (Ebit) kletterte auf organischer Basis um nahezu 32 % auf 1,65 Mrd. €. Unterm Strich stand ein Gewinn von 1,36 Mrd. € und damit ganze 45 % mehr als noch im Vorjahr. „Thales hat das Jahr 2021 mit einem ausgezeichneten
4. Quartal in Bezug auf den Auftragseingang und den operativen freien Cashflow abgeschlossen. Wirtschaftlich gesehen hat der Konzern das beste Jahr seiner Geschichte erreicht“,
so CEO Patrice Caine.

An dem Rekordergebnis sollen auch die Aktionäre teilhaben. Die Dividende soll auf 2,56 € je Anteilsschein angehoben werden. Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einem Plus von 45 %.

Wer schon Stücke sein Eigen nennt, sollte angesichts der jüngsten Rally durchaus einmal erste Gewinnabsicherungen ins Auge fassen. Restbestand halten; (B+). 

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.