https://www.effecten-spiegel.com/artikel/traton-schaltet-hoch
Traton.jpg
Premium

Traton schaltet hoch

Auch dank der Übernahme von Navistar in den USA hat der Nutzfahrzeugkonzern im vergangenen Jahr Absatz und Auftragseingang erheblich hochgefahren. Der Absatz des Lkw- und Busunternehmens von Volkswagen stieg um 43 % auf rund 272.000 Fahrzeuge. Ohne die Marke Navistar, die seit Juli konsolidiert wird, wäre die Zahl der verkauften Fahrzeuge um 27 % gestiegen. Der Auftragseingang von Traton erhöhte sich dabei in 2021 um zwei Drittel auf 360.000 Lkw, Busse und Transporter.

Gut liefen die Geschäfte vor allem bei der schwedischen Marke Scania. Sie steigerte den Absatz um ein Viertel auf 90.400 Lkw…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.